Das Leben am Gärtnerplatz


Lesezeit ca. 2 Minuten

München blüht im Frühling und im Sommer an vielen Stellen ganz herrlich. Zudem bietet es durch sein einmaliges Flair viele Verweil- und Ruhemöglichkeiten.

Eine davon ist etwa der Gärtnerplatz als zentraler Platz im Stadtviertel Isarvorstadt. Er ist mit einer der belebtesten Plätze der Stadt und viele Touristen, Münchner oder Berufstätige verbringen hier die Mittagspause, lassen den Tag ausklingen und/oder die Nacht anklingen.

Wir waren an einem Frühjahrsabend bereits zur goldenen Stunde vor Ort. Mehrere Timelapse und sowie Bilder der Sehenswürdigkeiten sind entstanden. Hier sind das Staatstheater sowie der eigentliche Platz, der zu Ehren des Architekten Friedrich von Gärtner erbaut wurde, zu nennen.

Gärtnerplatz (1/100 Sek - f/4 - 24mm - ISO100)Gärtnerplatz (1/40 Sek - f/2,8 - 35mm - ISO2500)Gärtnerplatz (1/20 Sek - f/2,8 - 16mm - ISO2500)Gärtnerplatz (135 Sek - f/3,2 - 16mm - ISO400)Gärtnerplatz (1/20 Sek - f/2,8 - 16mm - ISO800)Gärtnerplatz HDR (1/80 Sek - f/2,8 - 23mm - ISO100)Gärtnerplatz HDR (1/160 Sek - f/2,8 - 16mm - ISO100)Gärtnerplatz HDR (1/125 Sek - f/10 - 16mm - ISO100)Gärtnerplatz (1/125 Sek - f/4 - 25mm - ISO100)Gärtnerplatz (1/100Sek - f/8 - 12mm - ISO100)Gärtnerplatz (1,3Sek- f/4 - 32mm - ISO100)Gärtnerplatz (1,6Sek- f/4 - 23mm - ISO100)Gärtnerplatz (8Sek- f/11 - 22mm - ISO100)

Fotografische Sicht

Fotografisch kann an diesem Platz vieles erlebt werden. Unzählige Blumen laden zur Fotografie ein. Die Architekturfotografen kommen auf ihre Kosten, auch die Streetfotografie würde sicher nicht zu kurz kommen. Es bieten sich schöne Motive mit umliegenden Kaffees und den Gebäuden. Der Platz an sich gibt natürlich ebenfalls ein schönes Bild ab. Dieser kann jedoch ebenfalls mit seiner Blumenpracht als idealer Vordergrund genutzt werden.

Leider war direkt vor dem Staatstheater eine Baustelle, aber auch dies ließ sich sehr gut mit in den Bildausschnitt aufnehmen.

Einstellungen

Die Einstellungen sind wir üblich. Zur goldenen Stunde haben wir Freihand mit ISO- und Zeitautomatik sowie Blendwerten um f/4-f/8 fotografiert. Zur blauen Stunde kam natürlich unweigerlich das Stativ zum Einsatz, dann wieder mit ISO 100 und Blendwerten f/4 für einen unscharfen Vordergrund bis f/11 und mehr für Sternlichter.

Die Zeitrafferaufnahmen erfolgten mit einem Intervall von vier Sekunden und einer Abspielgeschwindigkeit von 30 fps.

Erreichbarkeit

Zur Erreichbarkeit vom Gärtnerplatz ist eigentlich nicht viel zu sagen. Natürlich kann die Anreise mit dem PKW erfolgen, allerdings raten wir wegen der angespannten Parkplatzsituation in der Münchner Innenstadt davon ab. Von etwaigen Parkgebühren ganz zu schweigen.

Wir empfehlen daher dringend auf die öffentlichen Verkehrsmittel auszuweichen. Über die Tramhaltestelle Reichenbachplatz (Linie 16/18) sowie über die Bushaltestellen Gärtnerplatztheater (Linie 52/62) seit ihr schnell und vor allem einfach vor Ort

Wenn ihr ebenfalls vor Ort war und Bilder von den Gebäuden und dem Platz habt freuen wir uns über eine Zusendung. Bei Wunsch können wir die Aufnahmen (mit Namensnennung und ggf. Link) auch veröffentlichen. Wir sind gespannt auf eure Umsetzung des Platzes.

Euer BDBS-Team

Jan und Nikolas

Schreibe einen Kommentar