Drei Mal im Jahr geht es auf dem beschaulichen Platz vor der Mariahilfkirche rund:

– Dann ist wieder Dult-Zeit .

Es war endlich soweit: wir haben es endlich geschafft etwas Dult-Luft zu schnuppern. Am 1. Mai habe ich (Nikolas) es mir nicht nehmen lassen, mit meiner Freundin, einen kleinen Fotowalk auf der Dult zu drehen. Wir hatten herrliches Frühlingswetter und perfekte Foto-Bedingungen. Natürlich war die Dult am Feiertag sehr gut besucht, aber das hat unserer Stimmung keinen Abbruch verliehen.

Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/160 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2 - 1/400 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2 - 1/200 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2 - 1/500 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f9,0 - 1/50 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8 - 1/1600 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f9,0 - 1/40 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2 - 1/400 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8 - 1/640 Sek)

Wir beide haben uns auf die 115 Verkaufsbuden, 45 Antiquitäten- und Gebrauchtwarenhändlern, 43 Show-Verkäufer und 26 Stände mit Geschirr gefreut. Nicht zu vergessen sind auch die Fahrgeschäfte und die Essensstände.

Zu Beginn sind wir durch die Gassen geschlendert und haben uns über die „Marktschreier“ amüsiert, die Ihre feinsten Waren, mit ganzer Energie und vollem Körpereinsatz, anpriesen.

Da wir schon wussten, dass es in den Verkaufsgängen eng werden könnte waren wir nur mit leichtem Gepäck unterwegs. – Ich kann es dir nur empfehlen!! –

Meine Freundin mit Ihrer kompakten Canon 4000d und dem Canon Objektiv 18-55mm; ich hatte meine Canon 5d MarkII und mein Canon 50mm f1,8 Objektiv dabei.

Wir wollten uns diesmal auf der Auer Dult kreativ austoben. Den die Dult gibt jedem Fotografen eine Menge Möglichkeiten mit dem tollem Licht und den verschiedensten Ständen, Verkäufern, Menschen und den Waren interessante Fotos zu schießen.

Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/3200 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/6400 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/2000 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/1600 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f22,0- 1/60 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f22,0- 1/50 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/1600 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8 - 1/80 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2 - 1/100 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/8000 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/2000 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2 - 1/125 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/3200 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2- 1/400 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,8 - 1/3200 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/640 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f5,0- 1/250 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f8,0- 1/40 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2 - 1/250 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2 - 1/400 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8- 1/2000 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,8 - 1/100 Sek)Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f1,8 - 1/100 Sek)20190501-IMG_8426Die Auer Dult ( ISO100 - 50mm - f2,2 - 1/2500 Sek)

Geschichtlicher Hintergrund

Der Name “Dult“ hat seine ursprüngliche Bedeutung in einem Kirchfest. Aus diesem Kirchfest wurde zunehmend ein Jahrmarkt. Im Jahre 1310 wurde die Dult erstmals erwähnt. 1796 verlieh der Kurfürst Karl Theodor der Vorstadt Au das Recht, zwei Mal im Jahr einen Jahrmarkt abzuhalten. Seit 1905 wird die Auer Dult dreimal Jährlich auf dem Mariahilfsplatz abgehalten.

Hier sind die Termine für 2019:
· Die Maidult (27. April bis 5.Mai 2019)
· Die Jakobidult (27. Juli bis 4. August 2019)
· Die Kirchweihdult (19. Oktober bis 27. Oktober 2019)

sowie

die Termine für 2020:
· Die Maidult (25. April bis 3.Mai 2019)
· Die Jakobidult (25. Juli bis 2. August 2019)
· Die Kirchweihdult (17. Oktober bis 25. Oktober 2019)

Dich erwarten jedes Mal rund 300 Marktkaufleute und Schausteller die ihre Waren anbieten. Wir haben für dich noch einen Fleyer der Landeshauptstadt München gefunden, indem du noch einen Lageplan sowie Informationen zu Dultführungen findest. Verkauft wird bei der Dult täglich von 10 bis 20 Uhr. Die Fahrgeschäfte haben jeden Tag von 10:30 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Einstellungen

Da wir beide jeweils nur mit einem Objektiv unterwegs waren, sind die Einstellungen schnell erklärt. Ich habe wie immer in meinem geliebten AV-Modus fotografiert. Meist mit einer Blende zwischen f1,8 – f8,0 oder einer Blende f22,0 um schöne Sternlichter zu erhalten. Durch meine Festbrennweite von 50mm habe ich mich sehr viel bewegt, um den gewünschten Bildausschnitt zu erhalten. Meine Freundin hat mit den Modien gespielt. Meist hat Sie aber auch mit dem AV-Modus und einer Blende zwischen f3,5 und f8,0 fotografiert.

Erreichbarkeit

Hier ist die Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln am einfachsten. Parken ist – von Parkgebühren abgesehen – relativ schwierig. Am besten erreichst du die Auer Dult mit der Tram 18, oder den Bussen 52 und 62 sowie mit der U1 und U2. Am besten du steigst an der U-Bahn-Stationen Fraunhoferstraße oder Kolumbusplatz aus. Natürlich findet ihr die genauen Ortsangaben wie immer auf unsere Fotospotseite.

Wir wünschen dir am letzen Dult Wochenende viel Spaß und vielleicht sehen wir uns ja auf der Jakobidult.

Dein Nikolas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefallen Dir unsere Beiträge?
Vielen Dank fürs teilen!

Send this to a friend