Goldener Herbst


Lesezeit ca. 2 Minuten

Für uns ist eine der schönsten Jahreszeiten der Herbst! Viele bunte Farben an Pflanzen und Bäumen machen nicht nur für die Fotografen die Landschaft zu einem kulinarischen Erlebnis. Bereits in den Vorjahren waren wir etwa im Englischen Garten und haben für euch die vorherrschende Stimmung eingefangen.

Doch auch in diesem Jahr waren wir an verschiedenen Orten unterwegs und haben wieder herrliche Impressionen mitgebracht, vom Englischen Garten bis zum Schlosspark vom Schloss Oberschleißheim ist vieles dabei! Ebenso ein herbstlicher Timelapse!

Herbst im Englischen Garten (ISO 800 - 70mm - f/8 - 1/125Sek)Herbst im Wildpark Poing (ISO 500 - 55mm - f/8 - 1/100Sek)Herbst - Schloss Schleißheim (ISO 250 - 70mm - f/8 - 1/125Sek)Herbst - Schloss Schleißheim (HDR max. ISO 100 - 26mm - f/4 ,5 - 1/800Sek)Herbst im Englischen Garten (HDR max. ISO 250 - 44mm - f/8  - 1/80Sek)Herbst im Englischen Garten (ISO 160 - 70mm - f/13  - 1/125Sek)Herbst im Englischen Garten (ISO 125 - 12mm - f/2,5  - 1/4000 Sek)Herbst - Schloss Schleißheim (HDR max. ISO 100 - 16mm - f/4,5  - 1/400 Sek)Herbst - Schloss Schleißheim (ISO 100 - 100mm - f/4  - 1/3200 Sek)Englischer Garten im Herbst (1/50 Sek - f8,0 - 24mm - ISO100)Englischer Garten im Herbst (1/100 Sek - f8,0 - 24mm - ISO100)Englischer Garten im Herbst (1/1000 Sek - f1,8 - 50mm - ISO125)Englischer Garten im Herbst (1/200 Sek - f4,0 - 50mm - ISO100)Englischer Garten im Herbst (1/125 Sek - f8,0 - 47mm - ISO100)

Herbstliche Einstellungen

Schnellcheck:

  • Blende f/8, teilweise mit Offenblende (f/4 oder f/2)
  • ISO Auto (100-800), wenn ohne Stativ
  • Blendenvorwahl / Zeitautomatik
  • Weitwinkel (12mm Crop bzw. 18-24mm Vollformat)
  • Zoomobjektiv von 16mm-70mm (Crop)
  • Belichtungsreihe für HDR (+/- 3 EV/Blenden)
  • Timelapse:

Die Fotografie im Herbst weicht nicht sonderlich von der eigentlichen Naturfotografie ab, zumindest wenn ihr zur goldenen Stunde (vgl. ebenfalls blaue Stunde) oder tagsüber  unterwegs sein. Empfehlung ist nicht gerade die Mittagsstunde, die Schatten sind durch den hohen Sonnenstand einfach zu hart.

Blende f/8 für eine schöne Schärfentiefe oder auch gern eine größere Blende (z.B. f/2 oder f/4) wenn ein Schärfeverlauf das Bild betrachtenswert machen oder etwas freigestellt werden soll (Bokeh). Hier hilft auch unser Grundlagentutorial weiter.

Bei harten Kontrasten oder bei der Fotografie in die Sonne wird es bereits etwas schwierigen. Hier kommen normale Smartphones und Kompaktkameras an ihre Grenzen. Einen guten Dynamikumfang vorausgesetzt kann ggf. sogar ohne HDR gearbeitet werden. Dies haben wir vor allem dann gemacht, wenn wir keinen fest Stand hatten (wir waren ohne Stativ unterwegs), ansonsten kam eine Belichtungsreihe zum Einsatz, um bei der späteren Bildbearbeitung aus drei Einzelaufnahmen ein HDR-Bild zu berechnen. Hier ist der Dynamikumfang selbstverständlich noch größer.

Dadurch, das wir das Stativ daheim gelassen hatten und teilweise die Fotografie in den Schatten hinein erfolgte, stand die Kamera auf ISO Auto (bis max. ISO 800). Zusammen mit der Blendenvorwahl als Halbautomatik konnten wir uns dann ganz auf unsere Bilder konzentrieren.

Bitte vergesst bei der Halbautomatik trotzdem nicht, ggf. über die Belichtungskorrektur nachzuregeln, wenn die Belichtung für den wichtiges Ausschnitt des Bildes nicht passt.

Unser Herbst

Wir haben in den letzten zwei Wochen eine herrlichen goldenen Oktober erlebt. Leider stehe noch nicht alle Bäume so im Laub, wie wir es gewünscht hätten. Vielleicht ergibt sich nochmals die Gelegenheit, jedoch wird am Wochenende das Wetter umschlagen. So sind wir froh, die ersten Eindrücke zunächst eingefangen zu haben.

Schaffe Englischer Garten (1/125 Sek - f8,0 - 105mm - ISO1000)Die Schafherde (1/100 Sek - f4,0 - 105mm - ISO160)Die Schafsherde  (1/125 Sek - f4,0 - 105mm - ISO200)Die Schafherde (1/125 Sek - f4,0 - 105mm - ISO250Die Schafsherde (1/60 Sek - f4,0 - 58mm - ISO100)Die Schafsherde  (1/80 Sek - f4,0 - 70mm - ISO160)Die Schafsherde (1/80 Sek - f4,0 - 73mm - ISO320)Die Schafsherde (1/100 Sek - f22,0 - 92mm - ISO3200)Die Schafsherde  (1/40 Sek - f8,0 - 32mm - ISO200)Die Schafsherde (1/60 Sek - f8,0 - 55mm - ISO320)Die Schafsherde (1/50 Sek - f8,0 - 45mm - ISO100)

Ein sehr schöner Fotospot im Englischen Garten bietet die bis in den Herbst hinein lebende Schafherde. Für Groß und Klein ein richtiger Magnet und Treffpunkt. Hier können die Kinder auch viel über Schafe und Wolle lernen – streicheln teilweise inbegriffen!

Wir wünschen Euch viel Spaß bei eurem nächsten Herbstspaziergang.

Euer Jan und Nikolas

7 Gedanken zu „Goldener Herbst

    1. Hallo Liebe Kathrin,

      vielen Dank für dein super nettes Feedback.;-)
      Es freut uns sehr, dass wir dir einen neuen Spot zeigen konnten.

      Es wird auch wieder mal Zeit, dass wir wieder zusammen auf Tour gehen.

Schreibe einen Kommentar