Intermezzo: Blütenmakros & mehr


Lesezeit ca. 1 Minute

Donnerstag ist Intermezzo-Tag!

Der Frühling steht in den Startlöchern und endlich sind auch für uns wieder mehr Fotospots und Fotoideen umsetzbar.

Wer unseren Instagram-Account verfolgt, wird vielleicht mitbekommen haben, dass zu unserem Equipment eine Makro-Linse hinzugekommen ist. Noch sind wir auf diesem Terrain relativ neu und vor allem die Bedingungen um gute und vor allem scharfe Bilder zu erhalten ist unbekannt für uns.

Am Wochenende bei schönem Sonnenschein konnten wir an einem herrlich beblumten Platz – neben unseren “normalen” Bildern – auch die neue Linse ausprobieren. Das Blumenmeer bot sich an, doch auch ein anderes Objekt erregte unsere Aufmerksamkeit.

Viel Spaß mit den nun folgenden Makroaufnahmen!

Makroaufnahmen Blumen (6)Makroaufnahmen Blumen (3)Makroaufnahmen Blumen (7)Makroaufnahmen Blumen (4)Makroaufnahme ZigaretteMakroaufnahmen Blumen (1)Makroaufnahmen Blumen (2)

2 Gedanken zu „Intermezzo: Blütenmakros & mehr

  1. Na dann Herzlich Willkommen in der Makrowelt. 😉
    Das ist ein wirklich sehr interessantes Gebiet was mich persönlich auch schon immer fasziniert hat.
    Daher war schon vor einiger Zeit ein Makroobjektiv auf der Einkaufsliste.

    Welches ist es denn geworden?

    viele Grüße
    Sven

    1. Hallo Sven,
      Danke für deine Frage.
      Ich bin auch schon länger auf der Suche, konnte mich nie entscheiden. Gerade für Sony E-Mount ist das was ich suche noch nicht da. irgendetwa um 90mm – am besten mit AF. Es gibt eins von Samyang, manuell aber.

      Für den Start habe ich mich allerdings für die Makroschnecke von BIG entschieden mit dem zugehörigen Vergrößerungsglas.
      https://www.heise.de/foto/meldung/B-I-G-Makroschnecke-und-Helioret-4-5-50-mm-2787479.html

      Grüße
      Jan

Schreibe einen Kommentar