Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele von „Blog der Blauen Stunde“

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf der Facebook Fanseite von „Blog der Blauen Stunde“

1. Der Veranstalter des Gewinnspiels ist “Blog der Blauen Stunde. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

2. Das Gewinnspiel läuft von 07.09.2016, 09:00 Uhr bis 09.09.2016, 23:59 Uhr.

3. Es wird ein 10er Tisch, für einen Tag im Wiesnzelt am Stiglmaierplatz (http://www.daswiesnzelt.de/) verlost.  Der Tisch kann für einen Tag von 10 Personen genutzt werden. Verzehr ist nicht inklusive. Der Gutschein umfasst die Sitzplatzreservierung und den Zugang zur Wiesnzelt Clubbing Veranstaltung um 22:00 Uhr.  Der Gutschein muss während dem Stattfinden der Veranstaltung dem 29.09.16 eingelöst werden. Danach verliert er seine Gültigkeit (Anbieter/ Veranstalter/Gewinnspielpartner: Edition Sportiva GmbH, Balanstraße 73, 81541 München).

Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden oder auf andere Personen übertragen werden. Der o.g. Anbieter (Punkt 3)  ist zur Einlösung des Gewinns an den Gewinner verpflichtet. Der Gewinn muss vom Gewinner direkt an der Abendkasse mit Angabe seines Namens an der Abendkasse abgeholt und eingelöst werden.

4. Der/Die Gewinner wird/werden über „Fanpage Karmas Glücksfee“ unter allen Teilnehmern (Liken des Posts + Nennung eines Facebookfreundes unter dem heutigen (07.09.2016) Bild) ermittelt und unmittelbar nach Ablauf des Gewinnspiels per Facebook-Mail oder in den Kommentaren benachrichtigt.

4a.Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von 24 Stunden melden, verfällt der Gewinn-Anspruch und ein anderer Gewinner (erneute Auslosung über „Fanpage Karmas Glücksfee“) rückt nach. Dem Gewinnspielpartner (Nr. 3) steht es zu nach eigenem Ermessen einen neuen Gewinner bei Blog der Blauen Stunde anzufordern, wenn aus organisatorischen Gründen eine zu starke Zeitverzögerung im Ablauf entsteht und die Abwicklung nicht mit dem ursprünglichen Gewinner möglich ist (so z.B. wenn sich der Gewinner nicht beim Anbieter (Nr. 3) meldet).

5. Je nach Gewinnspiel erhält der Gewinner ein Codewort, mit welchem der Gewinn vor Ort eingelöst werden kann – ersatzweise als Gutschein oder Gutscheincode. Das gegebenenfalls zu übermittelnde Codewort für die Gewinnabholung wird ebenfalls via persönlicher Nachricht auf Facebook übermittelt. Der Gewinner ist selbst dafür zuständig zu prüfen, ob ihn die Nachricht erreicht hat.

6. Der Empfänger muss sich nach Erhalt des Gutscheines oder ersatzweise via Nachricht erhaltenem „Codes/Codewortes“ für die Abholung/Einlösung des Gewinns eigenständig beim Gewinnspielpartner melden und für die Einlösung sorgen.

7. Die Teilnahme ist auf Deutschland beschränkt. Eine Teilnahme unter 18 Jahren ist nicht möglich.

8. Alle erhobenen Daten werden vertraulich behandelt und einzig für das Gewinnspiel verwendet. Die Daten der Gewinner werden zum Zwecke der Erkennung an meinen Gewinnspiel-Partner (sprich den Anbieter) übermittelt.

9. Es gilt nur ein Kommentar pro Person. Sollte ein Teilnehmer mehrere Kommentare posten gilt nur der zu erst verfasste Kommentar.

10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.